Dienstag, 14. April 2015

Hallo Frühling 2015!

Einen wunderschönen Dienstag Abend wünsche ich Euch!
Ist es nicht herrlich? Erst 20:30 Uhr und es ist noch etwas hell im Himmel, die Balkontüre noch offen und die ersten Pflänzchen wachsen aus den Töpfen!
Ich liebe diese Jahreszeit in der die Welt wieder richtig zu erwachen scheint!

Also habe ich ein bisschen im Archiv gestöbert: Was habe ich eigentlich die letzten Sommer so gebacken? Und welche Rezepte passen in die wärmer werdende Jahreszeit?

Die drei Folgenden habe ich (neben den erst geposteten Milchschnittenkuchen) ausgewählt und bin sofort wieder in Backstimmung :-)


Ausserdem würde mich interessieren:
Welches war und ist Euer liebstes Frühlings-Back-Rezept?










Kommentare:

  1. Liebe Elena,
    Mein liebstes Frühlings-Back-Rezept dieses Jahr?
    Die Zitronen-Joghurt-Törtchen aus der Sweet Dreams! So richtig schön fruchtig-erfrischend.
    Heute habe ich Pink-Grapefruit-Sorbet gemacht - das gefriert allerdings noch...ich bin aber schon gespannt.
    Deine Blaubeer-Philadelphia-Torte sieht aber auch so richtig frühlingsmäßig-lecker aus! :-)
    Liebe Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  2. Ooohh die Sweet Dreams muss ich mir auch noch holen!! Das Sorbet klingt traumhaft *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elena,
      das Rezept war aus der Sweet Dreams 1/2015.
      Und das Sorbet wurde eine Granita, weil ich keine Eismaschine habe, schmeckt aber wirklich traumhaft!! Das Rezept ist von Annik Wecker :-)
      Liebe Grüße, Franzi

      Löschen
  3. Die Rezepte sehen alle lecker aus!!! Ich finde auch, der Frühling gibt so einiges her, nicht nur was das Backen anbelangt, sondern auch bei herzhaften Rezepten... Da kann man sich gar nicht entscheiden :-)
    Sonnige Grüße!
    Franzi

    AntwortenLöschen