Mittwoch, 15. Januar 2014

Gefüllter Kuchen mit Spinat und Schafskäse




Was soll ich sagen? Das wesentliche steht in der Überschrift :-D
Dieses Rezept geht so schnell und ist so einfach! Perfekt!

Ihr braucht lediglich:
* 1 Pck Yufka oder Filo Teig
* 1 kg Würz Spinat
* 350 g Schafskäse

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
Den Würzspinat in einem Kochtopf durch erhitzen auftauen.
Dann habe ich meine 28er Springform genommen und mit Olivenöl ausgestrichen.
Die einzelnen Teigblätter schräg übereinander in die Form legen, sodass die Ecken immer großzügig über die Form hinaus hängen. Nach jedem Blatt etwas Öl darauf verteilen.
Mit etwa 8-9 Blättern solltet ihr gut hinkommen.
Dann den Käse klein schneiden und im Topf mit dem Spinat verrühren (bei Bedarf würzen).
Die Mischung in die Springform geben in die Ecken des Teiges in die Mitte klappen.

Im Ofen ca 30 Minuten goldbraun backen.

Guten Appetit!

1 Kommentar:

  1. Sieht das lecker aus :-D Morgen bekommen wir endlich unsere Küche, dann will ich auch endlich mal wieder Rezepte ausprobieren :D

    AntwortenLöschen