Montag, 30. Dezember 2013

Ein kleines großes DANKE / 2013

Das Jahr hat nicht mal mehr 30 Stunden. Zeit also noch einmal auf mein Blogger - Jahr zurück zu blicken:



Im Januar fragte mich meine liebe Freundin Maria nach einer Geburstagstorte im "Hello Kitty Style" für ihre Schwester. Wahnsinn das das nun schon wieder fast ein Jahr her ist. Aber es war ein guter Start für mich und ein toller erster Versuch mit Fondant zu arbeiten!


Im Februar entdeckte ich meine Liebe zu Macarons und muss immer wieder sagen: diese zu backen ist Entspannung pur! Ich liebe diese kleinen süssen Dinger einfach:




2013 gab es für mich auch viele erste Male, ich stellte fest das ich zwar unglaublich gerne experimentiere mir aber oft die "Basics" fehlen. 
Wie z.B. ein ganz einfacherer Marmorkuchen oder ein Hefezopf:





Sehr stolz war ich auf meine Torte für den Philadelphia Backwettbewerb, die ich im Mai machte:


Dann kam der Juli und ich durfte das erste mal ein richtig großes süsses Büffet gestalten. 
Nach 16 Stunden in der Küche, 250 Cupcakes und 400 Macarons wünschte ich mir die Backerei kurz sonst wo hin, aber das Gesamtbild machte es dann wieder gut:


Im Herbst habe ich eine Mohn-Donauwelle gebacken die ich Euch hier auch gerne noch einmal ans Herz legen möchte. Jetzt, wo ich das Foto noch mal sehe, hab ich direkt wieder Lust eine zu machen:


Mein ganz persönliches Blogger-Highlight in 2013 war der Besuch der Frankfurter Buchmesse. Ich durfte so viele liebe Menschen kennen lernen und bin für diese Begegnungen sehr sehr dankbar!


Der von Euch meist geklickte Beitrag war übrigens mein Schoko-Schoko-Schoko Kuchen.
Ihr seid also genauso Schokoholics wie ich? :-)



Ich DANKE auch EUCH die ihr 2013 regelmässig meinen Blog besucht, Beiträge gelesen und kommentiert habt. 
Egal ob ihr mir hier, über Bloglovin, Facebook oder Instagram folgt, ich freue mich über jeden Einzelnen und auch jedes Feedback! 
Ich hoffe ihr bleibt mir auch in 2014 treu und ich schaffe es Euch immer wieder Neues, Leckeres und Süsses zu bieten!

Der Dezember war recht ruhig, und im Januar startet wieder ein neuer Lebensabschnitt für mich auf den ich mich sehr freue. Es bleibt privat sehr spannend ;-)

Ihr Lieben, bevor ich nun sentimantal werde, rutscht gut in das neue Jahr und geniesst die süssen Seiten Eures Lebens,

viele Grüße 
Elena

1 Kommentar: