Dienstag, 23. Juli 2013

Geburtstagskuchen für kleine Rennfahrer

Hier ein paar Eindrücke vom gestrigen Geburtstag :-)
Es war ein wunderschöner Tag und der Kuchen super lecker!






Innen befindet sich ein Biskuit (dieser - aber die doppelte Menge auf einem Backblech gebacken), warm noch mit flüssigen Quittengelee bestrichen, gefüllt mit einer dünnen Schicht Nutella und einer Vanillepudding Buttercreme

Kommentare:

  1. Sieht richtig toll aus! Woraus hast du den "Rasen" gemacht?

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Der "Rasen" ist aus grün gefärbten Kokos-Raspeln ;-)

    AntwortenLöschen