Dienstag, 7. Mai 2013

Schokotraum mit Erdbeerüberraschung / Cupcake #5

Letzte Woche fragte ich die liebe Nicola: "Wenn du ein Cupcake wärst, wie würdest du wohl schmecken?"
Heraus kam, das sie Schokolade liebt und Erdbeeren wie auch Himbeeren nicht fehlen dürften.
Ich hoffe sehr, ihren Geschmack getroffen zu haben :-)



Ein saftiger Schokomuffin, "getoppt" von einer Himbeere-Mascarpone Buttercreme; und im Inneren...


...eine leckere, fruchtige Erdbeerüberraschung!

Und hier noch zwei Bilder vom "Making Of" :-) Den Fondant-Stempel rechts hab ich im Set in verschiedenen Größen in einen kleinen Vorort von Barcelona gefunden und bin mehr als glücklich mit diesem Glücksgriff!




Und zu guter Letzt natürlich noch das Rezept:

Für 12 Stück braucht man:

* 50 g weiche Butter
* 125 g brauner Zucker
* 2 Eier
* 125 g Mehl
* 1 TL Natron
* 3 EL Backkakao
* 125 g Schmand
* 50 g Zartbitterschokolade
* 12 kleinere Erdbeeren

Für das Topping:

* 125 g Butter
* 250 g Puderzucker
* 1 EL Himbeerkonfitüre
* Rosa Lebensmittelfarbe


Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Zunächst die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen; die Eier nach und nach zugeben. Dann Mehl, Natron und Backkakao hinzufügen und kräftig rühren.
Zu guter Letzt Schmand und die geschmolzene Schokolade vorsichtig unterrühren.

Je einen großen EL Teig in die vorbereiteten Förmchen im Muffinblech geben.
Den Stiel der gewaschenen Erdbeeren abschneiden und die Erdbeeren in den Teig drücken. Dann nochmal einen TL Teig auf der Erdbeere verteilen so das alles bedeckt ist.

Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 20 Minuten backen.

Die Muffins komplett abkühlen lassen.

Für das Topping die Butter cremig rühren und die Konfitüre, die Lebensmittelfarbe und den Puderzucker hinzufügen. In einen Spritzbeutel füllen und auf den Muffins verteilen :-)

Ich finde sie sehr lecker, lehn mich jetzt zurück und gönne mir noch einen :-)

Kommentare:

  1. Die sehen total lecker aus! Von der Kombi würden sie mir sicher auch richtig gut schmecken, die kleine Blume finde ich auch total niedlich :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hier auch nochmal ein riesen Dankeschön, für so einen tollen Cupcake! Werden auf alle Fälle nach gebacken. Ich liebe Buttercreme :) <3

    AntwortenLöschen