Mittwoch, 19. Dezember 2012

Linseneintopf mit Würstchen



Und um ihn attraktiver zu gestalten: Mit Möhrchen-Herzen und Kartoffel-Sternen :-)

Für mich und meine hungrigen Männer brauchte ich:

* 4 Kartoffeln
* Möhren
* 1/4 Sellerie
* 1 Zwiebel
* 300 g Tellerlinsen
* 6 Saitenwürstchen
* Tomatenmark
* Petersilie

Zunächst wird das ganze Gemüse klein geschnippelt.
In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen das Gemüse, 2 EL Tomatenmark und einen EL Currypulver hinzugeben und scharf anbraten.
1600 ml Wasser sowie die Linsen hinzugeben und 45 Minuten köcheln lassen. Falls der Eintopf zu fest wird etwas Wasser extra hinzugeben.

In der Zwischenzeit die Saitenwürstchen schneiden und kurz vor Ende der Kochzeit hinzugeben.

Mit Salz, Pfeffer, Curry und Balsamicoessig nach Belieben würzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen